CANADAVIRUS
/


Träume leben

 

Engel geben ihm den Namen - Angel Gletscher

Die Straße zum Mt. Edith Cavell ist serpentinenreich und nur für kleinere Wohnmobile und PKW geeignet. Der Weg vom Parkplatz bis zum Angel Gletscher ist einfach zu laufen. Von dort aus führen mehrere Wege in die Berge mit fantastischem Blick auf den Gletscher und ein Pfad hinab zum Gletschersee. Die Zufahrtsstraße wurde bis 2019 neu renoviert und ist jetzt für BesucherInnen offen. Dazu muss man den Parallelweg zum Icefields Parkway, den alten Highway 93a, fahren. Von hier zweigt die Straße zum Gletscher ab.

Wer vom Gletscher zurück- und weiter Richtung Banff fährt, gelangt bei den Athabasca Falls wieder auf den Icefields Parkway und kann dort den nächsten Stopp einlegen. Bitte beachten, der Highway 93a ist von November bis April gesperrt.